Willkommen bei Wildpflanzen
Suchen:
Wildpflanzen Portal
Hauptmenü
Wildblumen im Porträt
Register der Wildpflanzen
Fachfirmen
Impressum

Wildpflanzen für Garten und Landschaft
hier erhältlich

Hieracium aurantiacum – Orangerotes Habichtskraut
Druckversion   Druckversion
Foto von Hieracium aurantiacum – Orangerotes Habichtskraut Hieracium aurantiacum – Orangerotes Habichtskraut

Familie Asteraceae - Korbblütengewächse
Mehrjährige Staude
Höhe 20-50cm, orangerote Blüten von Juni bis August
Bezugsquellen



Natürliches Vorkommen

Gebirge Europas und Westasiens (in Nordeuropa und Norddeutschland z.T. verwildert)
In Magerrasen, an Wegen und auf Weiden.
Auf frischen, humosen, meist sauren Lehm- oder Tonböden

Im Norden selten, sonst ziemlich häufig vorkommend



Verwendung im Garten

An frischen und sonnigen, gern sauren Standorten. In Mager- und Parkrasen und nicht zu trockenen Wiesen. Verdrängungsstark. Breitet sich z.T. massiv über Sämlinge und unterirdische Ausläufer aus. Ist daher für kleinere Anlagen nicht geeignet, wohl aber zur Verwendung auf größeren Freiflächen. Schöne Sommerblume.

Gärtnerische Vermehrung: Mittels Aussaat von März bis September als Warmkeimer
Vegetativ durch Teilung der Ausläufer


Hinweis...



Copyright © Wildstauden.de 1996-2015
Powered & hosted by RCE::HH © RCE
CMS is licensed under the GNU GPL